Donnerstag, 21.09.2017, 17:05
Begrüße Euch Gast | RSS
Startseite | Registrierung | Login »
Navigation


Nachrichten
«  Januar 2015  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Suche

Links
Statistik
Schachclub Fulda
Startseite » 2015 » Januar » 4 » Gutes Essen und Neujahrsblitzen
Gutes Essen und Neujahrsblitzen
15:00
 
Ideale Bedingungen für unser traditionelles Turnier zur Jahreswende bot wie schon beim letzten Mal die "Grillenburg" in Fulda-Lehnerz. Zuerst gab es die Möglichkeit zu einem ausgezeichneten gemeinsamen Essen - allein deshalb lohnte sich schon der Besuch des Restaurants, anschließend ermittelte die überschaubare Zahl von neun Schachfreunden den "Neujahrsmeister" nach dem Motto "Klein, aber fein". Für die größte Überraschung des Turniers sorgte Dr. Helmut Reh, indem er einen der Mitfavoriten, nämlich Erik Kothe schlug. Dieser gab bis zur vorletzten Runde nur noch ein Remis ab. Die letzte Runde musste die Entscheidung bringen, als Erik auf Martin Kersting traf, der bis auf ein Remis noch eine weiße Weste hatte. Erik musste also gewinnen, um noch gleichzuziehen, spielte auf Biegen und Brechen und wurde ausgekontert.
 
Somit ergab sich folgender Endstand:
1. Martin Kersting 7,5 Punkte
2./3. Erik Kothe und Martin Weise je 5,5 Punkte
4. Martin Küpper 5 Punkte
5. Philipp Reh 4,5 Punkte
6. Sergej Laschenko 3,5 Punkte
7. Dr. Helmut Reh 3 Punkte
8. Boris Medshibosher 1 Punkt
9. Rifat Osmanaj 0,5 Punkte
 
 
Das nächste Blitzturnier findet  am 6. Februar um 20 Uhr im Kolpinghaus statt, Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
 
Martin Kersting 
Gelesen: 235 | Hinzugefügt von: thomas
Copyright SC Fulda © 2017