Donnerstag, 19.10.2017, 20:58
Begrüße Euch Gast | RSS
Startseite | Registrierung | Login »
Navigation


Nachrichten
«  März 2017  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Suche

Links
Statistik
Schachclub Fulda
Startseite » 2017 » März » 27 » Landesklasse Nord - Runde 8 am 26.03.2017: Schlimmer geht immer!
Landesklasse Nord - Runde 8 am 26.03.2017: Schlimmer geht immer!
15:47

SC Fulda II SAbt TG 1949 Wehlheiden I

 

1. Kersting, Martin Schlachowitsch, Markus 1/2 : 1/2

 

2. Haase, Reinhard Francis, Patrick - : +

 

3. Frederkindt, Alexander Luke, Nikolas 1/2 : 1/2

 

4. Fritz, Marius Stuckenschneider, Martin - : +

 

5. Kierzek, Mira Ratschke, Lars 1/2 : 1/2

 

6. Janusic, Josip Müller, Joachim 1/2 : 1/2

 

7. Hartmann, Andreas Pichl, Uwe 1/2 : 1/2

 

8. Medshibosher, Boris Rehbein, Ulrich - : +

 

2,5 : 5,5

 

 

Schlimmer geht immer! Nachdem wir in der 7. Runde mit nur sechs Spielern nach Wolfhagen gereist sind, brachten wir in Runde 8 in Kassel-Wehlheiden sogar nur fünf Akteure an die Bretter! Der einzige Vorteil hiervon war, dass eine solche Restmannschaft in einen Pkw passt! Bei einer Ausgangslage von 3 : 0 Punkten für den Gastgeber hielten sich unsere Chancen und unser Kampfgeist an diesem sonnigen Nachmittag dementsprechend in Grenzen! Nach gut eineinhalb Stunden fand die traurige Vorstellung ein schnelles Ende, an allen fünf Brettern einigte man sich auf Remis und wir traten die Heimfahrt nach Fulda an. Beim Spiel unserer 1. Mannschaft gegen den KSK II in der Verbandsliga gab es dort allerdings auch nicht viel Erfreuliches zu sehen, auch unsere erste Garnitur musste eine Niederlage einstecken und die restlichen Aufstiegshoffnungen begraben. Uns bleibt die Hoffnung, dass wir wenigstens im letzten Saisonkampf in vier Wochen wieder acht Spieler an die Bretter bekommen!

 

 

Martin Kersting

 

LK Nord

Gelesen: 141 | Hinzugefügt von: thomas
Copyright SC Fulda © 2017