Donnerstag, 19.10.2017, 20:56
Begrüße Euch Gast | RSS
Startseite | Registrierung | Login »
Navigation


Nachrichten
«  August 2016  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Suche

Links
Statistik
Schachclub Fulda
Startseite » 2016 » August » 15 » Offene Lauterbacher Stadtmeisterschaft beginnt Schachvereinigung richtet Turnier um den Pokal der Stadt aus
Offene Lauterbacher Stadtmeisterschaft beginnt Schachvereinigung richtet Turnier um den Pokal der Stadt aus
16:44

Am Dienstag, den 30. August 2016 findet die erste Runde der Lauterbacher Stadtmeisterschaft im Schach statt, die wie üblich von der Schachvereinigung Lauterbach ausgerichtet wird. Es handelt sich um ein offenes Turnier, das heißt, dass jeder teilnehmen kann, egal welchen Alters, weiblich oder männlich, aus Lauterbacher oder von außerhalb, Vereins- oder Hobbyspieler. Es werden sieben Runden im Schweizer System gespielt. Die Runden finden am dienstäglichen Spielabend ab 19 Uhr (nach Absprache auch ab 20 Uhr) im Raum „Johannesberg“ im Hotel Johannesberg, Bahnhofstr. 39 in Lauterbach statt.
Anmeldeschluss für dieses Turnier ist der erste Spieltag, 19.45 Uhr, ab 20 Uhr beginnt dann die erste Runde. Weitere Runden sind für den 13. und 27.9., den 11.10., den 8., den 15. und den 29.11. vorgesehen, es kann auch vor- und nachgespielt werden. Vorab anmelden kann man sich beim Turnierleiter Roland Zorn (
svglat@outlook.com), dort und unter www.lauterbachschach.de gibt es auch weitere Informationen. Gespielt wird mit einer zugunabhängigen Bedenkzeit von einer Stunde plus 30 Sekunden Bonus für jeden Zug. Der Sieger erhält den Wanderpokal der Stadt Lauterbach, die Platzierten erhalten Urkunden. Titelverteidiger ist Albrecht Töpfer.

Gelesen: 159 | Hinzugefügt von: thomas
Copyright SC Fulda © 2017